ProB-erfahren und 2,11 Meter groß: Jozo Brkic wird ein Essener

Jozo Brkic verstärkt die Miners unter den Körben und ist die nächste Ansage für die kommende Saison. Der 33-jährige Kroate kommt mit 13,5 Punkten bei einer hervorragenden Quote von 57% neben 2,3 Assists und 5,3 Rebounds im Schnitt ins Ruhrgebiet. Noch besser: Diese Werte legte Brkic im knapp 70 Kilometer entfernten Iserlohn in der 2. Basketball Bundesliga ProB auf.

Die Vita des neuen Center Hünen kann sich wahrlich sehen lassen. Vor seinem Engagement in Iserlohn war Brkic in der 1. österreichischen Liga für Arkadia Traiskirchen aktiv. Dort verbuchte er im Schnitt 13,6 Punkte, 4,2 Rebounds und 1,1 Assists. In seiner Profi-Laufbahn verschlug es ihn schon nach Österreich, Kroatien, Slowenien, in den Kosovo, nach Rumänien, Bosnien und Ungarn.

Der Fokus liegt bei Brkic neben dem Basketball inzwischen aber auch verstärkt auf einem Übergang in den Beruf. So wird Brkic neben seinem Engagement auf dem Feld seine berufliche Laufbahn vorantreiben. „Es freut mich mit Jozo einen sehr guten Spieler auf den großen Positionen vom ETB überzeugt zu haben. Mit Ihm gewinnen wir Stärke die wir in der letzten Saison zu häufig vermisst haben unter den Körben“, so 1. Vorsitzender Dieter Homscheidt zur Neuverpflichtung.

Brkic selbst sagt zu seinem Wechsel: „Nach zwei Jahren in Iserlohn in der ProB habe ich meinen Lebensmittelpunkt jetzt mit meiner Familie ins Ruhrgebiet verlegt. Nach einem Gespräch mit meinem Ex-Trainer Dragan (Torbica) und Gesprächen mit Raffi (Wilder), der mir alles über den Club erzählt hat, habe ich mich entschieden, für den ETB zu spielen. Ich glaube, dass ich noch ein paar Jahre auf hohem Niveau spielen kann und es eine Win-Win-Situation für alle ist. Vielen Dank auch an den 1. Vorsitzenden Dieter Homscheidt, der mir neben dem Basketball die Möglichkeit gibt, das zu tun, was ich am liebsten mache. Bis bald in der Halle!“

„Über die Qualitäten dieses Spielers zu sprechen erübrigt sich, wenn man seine Karriere betrachtet. Ein befreundeter Ex-Spieler von mir hat mir den Tipp gegeben, dass Jozo nach Gelsenkirchen umzieht, worauf ich unmittelbar Kontakt mit ihm aufgenommen habe. Nach unserem ersten Gespräch war klar, dass die Mithilfe von Dieter (Homscheidt) eine entscheidende Rolle bei der Verpflichtung von Jozo spielen würde. An dieser Stelle möchte ich Dieter mein Kompliment geben, dass er so schnell und unbürokratisch wesentlich dazu beigetragen hat, dass Jozo hier in Essen unterschrieben hat. Dieses Handeln von Dieter bestärkt mich in meiner Ansicht, dass der Verein es ernst meint, hier in Essen leistungsorientierten und professionellen Basketball aufzubauen. Jozos Verpflichtung ist ein unglaubliches Zeichen, wie ernst wir das meinen und eine großartige Bereicherung für den Basketball in Essen“, beschreibt Sportdirektor Raphael Wilder die Neuverpflichtung.

Vorname: Jozo
Nachname: Brkic
Letztes Team: Iserlohn Kangaroos
Position: C
Geburtstag: 19.07.1986
Alter: 33
Größe: 2,11 m
Gewicht: 115 kg
Nationalität: Kroatien

Der Kader 2020/21 besteht aus:
Chris Alexander, Thomas Szewczyk, Michael Möbes, Dragan Torbica (HC), Michael Agyapong, Nino Janoschek, Lennart Weichsel und Jozo Brkic.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.